05829 - 9 888 666 info@cordes-beregnung.de

Aggregate

Um das Wasser aus dem Brunnen auf das Feld zu bringen wird Energie benötigt.

Die Feldbewässerung erfolgt zumeist aus einem gebohrten Brunnen. Um das Wasser aus dem Brunnen auf das Feld zu bringen wird Energie benötigt. Wenn kein Netzstrom zum Betreiben Ihrer Pumpe vorhanden ist, brauchen Sie einen diesel- oder heizölbetriebenen Stromerzeuger.

 Wir beraten Sie gerne zu Ihrer Beregnungssituation, da Faktoren wie Brunnenbeschaffenheit, Länge und Durchmesser des Rohrleitungssystems sowie die verwendete Regenmaschine Einfluss auf die Aggregats-wahl haben.

Sie haben die Wahl zwischen Pump-Dieselaggregaten, Single-Stromerzeugern und Stromerzeugern mit unterschiedlichen Pumpenvarianten. Folgende Ausstattungsvarianten sind für die Aggregate vorhanden:

  • Stromerzeuger in verschiedenen Leistungsklassen inkl. Pumpenregelung
  •  Motoren von John Deere, JCB oder FPT
  • Pumpen mit unterschiedlichen Fördermengen und Druckabstufungen
  • Pumpenaggregate mit Ansaugung per Supertank
  • 1.000 Liter Kraftstofftank
  • Alle Steuerungen sind inkl. Motorüberwachung und können mit oder ohne Anbindung an das Mobiltelefon (SMS oder App) betrieben werden
  • Kompletter Schallschutz mit abschließbaren Türen

Weitere Optionen und Sonderlösungen nach Absprache

Kontaktieren Sie uns

Anschrift

Im Felde 1
29565 Wriedel

Telefon

(05829) 988 666

Werkstatt

(05829) 988 667

Email

info@cordes-beregnung.de

Öffnungszeiten

Mo-Do: 7.30 - 16.30 Uhr
Freitag: 7.30 - 16.30 Uhr
Samstag: geschlossen

Wir rufen zurück

Neues Feld

Wir sind Mitglied im Fachverband Feldberegnung

Call Now Button